info logo

Nadja SchneiderNadja Schneider

Wirtschaftspsychologin (B.A. und M.Sc.), Jg. 92, mit Schwerpunkt auf Consulting und Human Resources Management an der Hochschule für Technik in Stuttgart und Auslandsstudium an der University of Auckland, Neuseeland mit Fokus auf Nachhaltigkeit und Umweltwissenschaften. Nanodegree Digital Transformation an der Akad University, Stuttgart.

Nadja Schneider ist seit 2020 als Beraterin und Trainerin für die INFO GmbH tätig. Ihre Schwerpunkte liegen im Bereich der Berufseinsteiger (Generation Z) und Nachhaltigkeit. Zuvor sammelte Sie Erfahrungen als Beraterin bei einem großen Beratungsunternehmen im Bereich „Corporate Digital Responsibility“, der Schnittstelle von Nachhaltigkeit und Digitalisierung. Seit ihrer Trainerausbildung (Train the Trainer, TtT) in 2016 hat sie verschiedenste Trainings und Konferenzen im Bereich Teambuilding, funktionales Wissen wie Nachhaltigkeit/Corporate Social Responsibility und Design Thinking, sowie zu Soft Skills konzipiert und umgesetzt.

Weiterhin verfügt sie über praktische Erfahrungen und Kenntnisse im Coaching, sowie im Bereich der Corporate Social Responsbility (CSR), der Führungskräfteentwicklung, dem Projektmanagement und der systemischen Beratung. Seit 2020 ist sie zertifizierte Online Trainerin.

Trainingsschwerpunkte:

  • Nachhaltig denken, handeln, arbeiten für Führungskräfte, Mitarbeiter, Berufseinsteiger
  • Zukunfts- /Nachhaltigkeitswerkstatt, Sustainable Design Sprint, Impulstag Nachhaltigkeit
  • Bereichsspezifische Innovationsworkshops zur Erhöhung der Nachhaltigkeit in Kernleistungen
  • Kreativitäts- und Innovationstechniken
  • Führung von Auszubildenden, Stichwort Generation Z - Generationenkonflikte
  • Konfliktmanagement, Kommunikation und Gesprächsführung
  • Systematische Problemlösung

Beratungsschwerpunkte:

  • Beleuchtung von Strategien, Zielen und operativer Umsetzung aus Nachhaltigkeits-Perspektive
  • Analyse von Kernleistungen, Tools und Instrumenten in Bezug auf Nachhaltigkeit (Nachhaltigkeits-Assessment)
  • Veränderungsmanagement
  • Personal und Organisationsentwicklung (Konzeption, Planung, Umsetzung und Evaluation)

Sonstiges

  • Motto: „Wir müssen der Wandel sein, den wir in der Welt zu sehen wünschen.“ (Mahatma Gandhi)

Victoria RombergerVictoria Trinks

Studium der Psychologie mit Abschluss Bachelor of Science an der Justus-Liebig-Universität in Gießen mit der thematischen Ausrichtung im Bereich Arbeits- und Organisationspsychologie.

Seit 2018 übernimmt Victoria Trinks administrative und projektbezogene Aufgaben innerhalb der INFO GmbH und ist in der Folge als Projektassistentin für die Steuerung interner Prozesse verantwortlich.

Seit 2019 ist Frau Trinks in der Kundenberatung und- betreuung tätig. Ihr Schwerpunkt liegt dabei im Bereich Onlinetestverfahren für Berufseinsteiger und Nachwuchskräfte. Weiterhin koordiniert und arbeitet Frau Trinks an Projekten in der eignungsdiagnostischen Produktentwicklung.

Beratungsschwerpunkte:

  • Personalauswahlsysteme und -prozesse
  • Bewerbermanagementsysteme
  • Onlinetests und weitere Auswahlverfahren für Berufseinsteiger / Nachwuchskräfte

Sonstiges

  • Motto: „Das Größte, was man erreichen kann, ist nicht, nie zu straucheln, sondern jedes Mal wieder aufzustehen.“ (Nelson Mandela)

Ann-Sophie DenterAnn-Sophie Denter

Studium der Psychologie (B.Sc.) mit einem Schwerpunkt in Arbeits- und Organisationspsychologie an der Universität Bielefeld. Zuvor absolvierte sie eine Ausbildung zur staatlich examinierten Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin (Kinderkrankenschwester).

Ann-Sophie Denter verfügt über Erfahrungen zum Thema „Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung“ und „Gesunde Führung“ sowie in der Auswahl und Betreuung von Auszubildenden. Zuletzt war sie als Ressourcenmanagerin einer bekannten Unternehmensberatung beschäftigt. Seit 2019 ist sie als Beraterin bei der INFO GmbH tätig.

Ihre Schwerpunkte liegen im Bereich Personalauswahl und –entwicklung, Multimodale Interviews und Assessment Center, insbesondere Onlinetestverfahren für Berufseinsteiger und Nachwuchskräfte. Außerdem unterstützt sie die INFO GmbH als Trainerin im Bereich Personalauswahl und rund um das Thema Berufseinsteiger.

Trainingsschwerpunkte:

  • Personalauswahlsysteme
  • Interviewertrainings
  • Führung von Auszubildenden, Stichwort Generation Z – Generationenkonflikte
  • Selbstmanagement und gesundes Führen

Beratungsschwerpunkte:

  • Personalauswahlsysteme und -prozesse
  • Bewerbermanagementsysteme
  • Onlinebasierte Testverfahren
  • Assessment Center/ Development Center
  • Multimodale Interviews

Sonstiges

  • „Wer nicht wagt, der nicht gewinnt.“ (Johann Karl August Musäus)

Doris KüssnerDoris Küssner

Doris Küssner, Jahrgang 1969, verheiratet, 2 Kinder, verfügt über langjährige Erfahrung in der Personalbranche, insbesondere im Bereich von Auswahlprozessen.

Zuvor verantwortete sie als Personalberaterin die Besetzung von Fach- und Führungspositionen, u. a. für renommierte Industrie- und Handelsunternehmen. In diesem Zusammenhang blickt sie auf zahlreiche Auswahlverfahren, Management Audits, den Einsatz von Testverfahren zur Persönlichkeitsbeschreibung und weit über 1.000 durchgeführte Interviews zurück.

Nach Studium der Theologie und Weiterbildung zur Psychologischen Beraterin war sie zu Beginn ihrer beruflichen Laufbahn im Bereich der Seelsorge und des Coachings tätig und konnte hier fundierte Erfahrungen in der Beratung von Menschen, u. a. in Konfliktsituationen sammeln.

Nach anschließendem betriebswirtschaftlichem Studium mit Schwerpunkt Personalmanagement und Marketing wechselte Frau Küssner in die Personalbranche.

Frau Küssner ist seit 2019 als Senior Beraterin für die INFO GmbH tätig.

Trainingsschwerpunkte:

Personalauswahl

  • Eignungsdiagnostik und Potenzialanalysen
  • Beratung und Schulung zum Einsatz und der Auswertung multimodaler Interviews
  • Beratung und Schulung zum Einsatz von Testverfahren (Potentialtests, Wissenstests, Persönlichkeits-Motiv-Tests)
  • Schulung von Interviewern / Beobachtern (Reflektion der Interviewer-Rolle, individuelle Beratung und Begleitung on-/off-the-job)
  • Steuerung und Koordination von Projektabläufen

Personalentwicklung

Fachkräfte

  • Beratung und Schulung zum Einsatz und zur Auswertung von potentialdiagnostischen Interview- und Testverfahren zur Entwicklung / Qualifizierung von Fachkräften und Nachwuchs-Führungskräften
  • Development-Center und Entwicklungsprogramme für Fachkräfte und Nachwuchs-Führungskräfte

Führungskräfte

  • Ausbau von Schlüsselkompetenzen über
  • Potentialanalyse als Ausgangspunkt zur Erstellung individueller Kompetenzentwicklungspläne
  • Durchführung von Maßnahmen on/off-the-job
  • kontinuierliche Begleitung, individuelle Beratung und Überprüfung des Entwicklungsfortschritts

Beratungsschwerpunkte:

  • Eignungsdiagnostik und Potenzialanalysen
  • Mitarbeiterbefragungen
  • Einführung von Qualitätsmanagement

Sonstiges:

  • Motto: „Zusammenkommen ist ein Beginn, zusammenbleiben ist ein Fortschritt, zusammenarbeiten ist ein Erfolg.“ (Henry Ford)

Michaela HarbichMichaela Harbich

Diplom-Psychologin, Jg. 1980, verheiratet, zwei Kinder, Studium der Psychologie an der Justus-Liebig-Universität Gießen. Weitere Ausbildungen: systemische Einzel-, Paar- und Familientherapeutin (DGSF), Wirtschaftsassistentin - Dienstleistungsmanagement Medien und Kommunikation (BA).

Seit 2008 arbeitet Frau Harbich in der Unternehmensberatung und war dort als Senior-Projektleiterin und Trainerin für die Konzeption und Durchführung von nationalen und internationalen Projekten im Bereich Personal- und Organisationsentwicklung im Bildungsbereich verantwortlich. Als Lehrbeauftragte war sie mehrere Jahre an der Dualen Hochschule Stuttgart im Studiengang Master Governance Sozialer Arbeit zum Thema Führung tätig. Seit 2019 ist sie Beraterin bei der INFO GmbH.

Ihre Schwerpunkte sind Eignungsdiagnostik und Potenzialanalysen, Mitarbeiterbefragungen, Einführung von Qualitätsmanagement, Prozess- und Projektmanagement, Moderation, Führung (u.a. Führung der Generation Z).

Trainingsschwerpunkte:

  • Eignungsdiagnostik und Potenzialanalysen
  • Mitarbeiterbefragungen
  • Projekt- und Prozessmanagement
  • Grundlagen der Kommunikation und Konfliktmanagement
  • Steuerung und Koordination von Projektabläufen
  • Moderation von Gruppen
  • Führung (u.a. der Generation Z)

Beratungsschwerpunkte:

  • Eignungsdiagnostik und Potenzialanalysen
  • Mitarbeiterbefragungen
  • Einführung von Qualitätsmanagement

Sonstiges:

  • Motto: „Die Lösung liegt in uns selbst.“

Kontakt

INFO GmbH - Institut für Organisationen
Kloster Arnsburg
35423 Lich

Telefon: +49 6404 9404 0
Telefax: +49 6404 9404 14

Berufseinsteiger im Fokus: www.info-online.org